Bei PhalluMax handelt es sich um ein rezeptfreies Mittel zur Steigerung der männlichen Libido. Es steigert die Potenz, regt die Libido an und verbessert das sexuelle Durchhaltevermögen. Da die pflanzlichen Inhaltsstoffe die Durchblutung fördern, wird die Erektion härter und hält länger an. Die Wirkung des Mittels ist darauf ausgelegt, bei Erektionsproblemen und bei verminderter Potenz zu helfen. Das Präparat ist vor allem für Männer, die immer wieder einmal unter Erektionsstörungen leiden, eine wertvolle Hilfe. Die Inhaltsstoffe, die zu 100 Prozent natürlich und pflanzlich sind, tragen zu einer dauerhaften Lösung gegen Impotenz und zur Erhöhung der Libido bei…
In den letzten Jahren erschien eine große Anzahl von verschiedenen Potenzmittel auf dem Markt, die eine Erektion und Potenz von Männern stimulieren. Potenzmittel lassen sich nach chemisch synthetisierten und pflanzlichen Inhalten unterscheiden. Natürliche Potenzmittel wurden auf dem pflanzlichen Basis hergestellt. Kräuter und Nahrungsergänzungsmittel oder Nahrungsergänzungsmittel, wie Yohimbin, Yohimbe, Maca, L-Arginin etc.
Mittlerweile gibt es auch zum wohl bekanntesten aller Potenzmittel, Viagra, Alternativen. Die am meisten verkauften Potenzmittel in Deutschland sind Viagra, Cialis und Levitra. Alle Mittel können die Potenz steigern, allerdings gibt es Unterschiede in den Wirkstoffen, der Dosierung und der Art der Einnahme. Alle drei Medikamente helfen dabei, eine Erektion herbeizuführen, unabhängig davon, was die Ursachen der Erektionsstörung sind. Sie funktionieren sowohl bei physischen als auch bei psychischen Prädispositionen.
Die Spanische Fliege (Cantharis Vesicatoria) aus der Familie der Ölkäfer ist wegen ihrer potenzfördernden Power legendär. Cantharidin kann sowohl auf das äußere Genitale eingerieben werden als auch oral aufgenommen werden. Da für die Gewinnung von Cantharidin häufig die „spanische Fliege“ (ein Käfer) zermahlen wird, ist sie auch unter diesem Begriff bekannt geworden. Das Mittel soll länger anhaltende Erektionen herbeiführen. Schon in der Antike zerstampfte man die Käfer zu einem Pulver, das die Männer einnahmen. Richtig ist: Die Spanische Fliege inhibiert die Phosphodiesterase und stimuliert die Betarezeptoren. Daher gibt es natürlich eine entsprechende sexuelle Wirksamkeit. Doch Vorsicht! Durch die exzessive Einnahme kann es zu Vernarbungen in der Harnröhre, teilweise sogar zu Nierenversagen kommen.

Das Geschäft ist lukrativ. Im vergangenen Jahr verbuchten die drei Potenzmittel weltweit einen Umsatz von 4,3 Milliarden Dollar (rund 3,2 Milliarden Euro). In den vergangenen zehn Jahren hat sich der Umsatz mit der Produktgruppe mehr als verdoppelt. In Deutschland erreichte der Jahresumsatz rund 125 Millionen Euro, wie der Branchendienst Insight Health berichtet. Schätzungsweise knapp die Hälfte dürfte auf Viagra entfallen. Verordnet wurden etwa 2,4 Millionen Packungen.

Alternativ gibt es jedoch auch natürliche und rezeptfreie Potenzmittel, die insbesondere bei leichteren Erektionsproblemen für ein glücklicheres Liebesleben sorgen sollen. In unserem Potenzmittel-Vergleich 2019 haben wir diese rezeptfreien Mittel für Sie im Rahmen unserer Kaufberatung näher unter die Lupe genommen. Wir erklären Ihnen, ob und wie Wirkstoffe wie Maca, Ginseng oder L-Arginin Ihre Potenz steigern können und bieten Ihnen außerdem einen Überblick über den bisherigen Stand an studiengesicherten Erkenntnissen zu diesem Thema.


Ein entscheidender Unterschied der beiden Potenzmittel liegt somit in der Wirkungsdauer und dem Wirkungseintritt. Cialis wirkt sowohl schneller als auch wesentlich länger. Cialis wird daher umgangssprachlich oftmals als "Wochenendpille" bezeichnet. Auch löst Cialis seltener Nebenwirkungen aus. Patienten, welche bereits Viagra oder Cialis eingenommen haben, berichten über eine bessere Rigidität unter Einnahme von Viagra. Das Potenzmittel Viagra von Pfizer ist darüber hinaus etwas günstiger und auch in generischer Form zu wesentlich niedrigeren Preisen erhältlich.
Die Pläne des Staatskonzerns reichen allerdings weit über die thailändischen Grenzen hinaus. Thailands Pille soll auch auf dem Weltmarkt angeboten werden. Hauptziel ist allerdings Asien: Spätestens 2015, wenn die Asean-Staaten sich nach EU-Vorbild zu einem gemeinsamen Markt für 600 Millionen Menschen zusammenschließen, will Witits Konzern auch die benachbarten asiatischen Staaten mit dem neuen Potenzbringer erobern. Die Produktionskapazität der thailändischen GPO-Fabriken wurde vorsorglich schon auf einen Gesamtausstoß von fünf Milliarden Tabletten pro Jahr ausgebaut - allerdings für alle GPO-Produkte.
Bei einem generischen Potenzmittel, also Generikum, handelt es sich um ein Potenzmittel, dass dieselben Inhaltsstoffe enthält, wie ein bestimmtes Marken-Potenzmittel. Bei beiden Potenzmitteln im Vergleich liegt der Unterschied in der Verpackung bzw. bestimmten zugefügten Hilfsstoffen sowie dem verlaufenen Patent, welches die Produktion eines Generikums überhaupt erst ermöglicht. Somit handelt es sich bei Generika keinesfalls um Fälschungen, denn auch generische Potenzmittel können in vielen Online-Apotheken erworben werden.
Die Potenzmittel unterscheiden sich auch preislich, wobei hier auch die Dosierung und die Packungsgröße relevant ist. So kostet Viagra in der kleinsten Dosierung von 25 mg ab EUR 109,95 (vier Tabletten) und EUR 784,- (32 Tabletten). Die höchste Dosierung von 100 mg liegt preislich ab EUR 134,95 (vier Tabletten) und EUR 920,- (32 Tabletten). Zu Viagra gibt es aber auch günstigere Generika, die teilweise nur ein Drittel des Preises kosten.
VIARAX® Classic ist eine rein natürliche Kombination aus wichtigen Aminosäuren (L-Citrullin, L-Arginin, L-Lysin), Theobromin und des Extrakts aus natürlichen Pflanzen (Maca, Tribulus Terrestris), damit Sie die gewünschte Kraft und Qualität Ihrer Erektion erreichen. Nicht nur Ihr männliches Ego, sondern auch Ihre Partnerin wird Ihre Leistung im Bett schätzen.
Das sind es -diese blaue Pillen - meiner Meinung nach die meisten arbeiten !!! Niemals versagt, obwohl das billigste ist. Ich habe hier gekauft und bin 100 % zufrieden.Schnelle kostenfreie Lieferung und alles diskret. Ich hatte bisher Original eingenommen, aber der Preis...unglaublich teuer.Einmal hatte ich über generischen Sildenafil Bewertungen auf einem anderen Standort gelesen. Es war vor ein paar Jahren. Seitdem benutze ich regelmäßig Sildenafil 100. Er gibt keinen Fehltritt. Und hier ist der Preis für Viagra ausgezeichnet, vor 2 Tagen habe ich es hier gekauft, an Wochenenden habe ich es akzeptiert. Die Ware funktioniert echt! Viagra ist eine wirklich zuverlässige und stabil arbeitende Medizin, die von Zeit und vielen Männern erlebt wird. Ich benutze es seit Jahren, wenn ich mich in der besten sexuellen Form beweisen muss. Bestellt online diese Potenzpillen und schnell ausgeliefert! Nahm Sextreme funktioniert super. 

Cialis birgt verschiedene Alleinstellungsmerkmale, wenn man es genauer betrachtet. Eines davon zeigt sich darin, dass neben einer spontanen Einnahme eben auch eine längerfristige Therapie möglich ist, bei der das Medikament dann täglich eingenommen wird. Für diesen Zweck stellt der Hersteller Präparate mit 2,5 oder 5 Milligramm täglich bereit, die dafür eingesetzt werden können, um wieder ein spontanes Sexualleben zu erlangen. Bei der punktuellen Einnahme von Cialis gibt es zusätzlich Dosierungen von zehn und 20 Milligramm des Wirkstoffs Tadalafil. 

Sildenafil (Viagra) wurde 1998 durch das US-amerikanische Pharmaunternehmen Pfizer auf den Markt gebracht. Als neuartiges Medikament wurde es seinerzeit als eine Revolution gefeiert. 2013 ist das Patent für Viagra in Deutschland ausgelaufen. Mittlerweile gibt es die Nachahmerprodukte wie Sildenafil Sandoz. Diese unterscheiden sich in der Wirkungsform von Viagra nicht, allerdings sind sie deutlich billiger, haben eine andere Tablettenform sowie eine andere Farbe.
Im Allgemeinen kann man sagen, dass es immer ratsam ist zunächst einmal ein rezeptfreies Potenzmittel auszuprobieren, bevor man zu den bekannten Chemiekeulen greift! In der Praxis hat sich gezeigt, dass natürliche Potenzmittel sehr gut bei leichten bis mittleren Formen von Potenzschwäche bzw. erektiler Dysfunktion helfen. Bei schweren Formen der Impotenz können aber zumeist nur noch rezeptpflichtige Potenzmittel Linderung verschaffen.

Dieter aus Rheda Wiedenbrück (02.11.2016): Hallo, auf diese Seite bin ich zufällig gekommen. Ich bin 70 Jahre alt, keine akuten Herzprobleme, etwas erhöhten Blutdruck (145/75), etwas erhöhten Cholesterin. Mein Doc sagt, kein Grund zur Panik oder großer Behandlungsbedarf. Mein Problem ist die Prostata (Benignes Prostata Syndrom). Nachdem die klassischen Medikamente erhebliche Nebenwirkungen zeigten, bin ich auf Cialis, ein klassisches Potenzmittel, welches inzwischen in niedrigen Dosen auch dafür zugelassen ist, gekommen. Seitdem ist mein Blutdruck um fast 10 Punkte (135/70) zurückgegangen. Die Wirkung als Potenzmittel ist allerdings auch noch da. Bei der Prostata hilft es auch. Sonst keine erkennbaren Nebenwirkungen, nur teuer. Eigentlich etwas unheimlich und ich bin mir nicht sicher, ob man so etwas langfristig und regelmäßig einnehmen sollte. Viele Grüße. Dieter
Unsere Online Apotheke bietet Ihnen die Möglichkeit rund um die Uhr  bequem von zuhause aus Potenzmittel und andere Medikamente rezeptfrei zu bestellen. Einfache Bestellung. Anonyme, schnelle Lieferung. Und das wichtigste – günstige Potenzmittel ohne Rezept. Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an Potenzmitteln in Top-Qualität – für besseren Sex und mehr Lebensqualität. Viagra kaufen, Cialis online, Levitra oder Kamagra – die besten Preise.
Die beliebtesten und bekanntesten Potenzmittel sind Viagra, Cialis, Kamagra und Levitra. Dabei gibt es eine Vielzahl von Varianten, auf die wir natürlich später noch im weiteren Verlauf zu sprechen kommen. Während Viagra Sildenafil enthält, ist in Cialis Tadalafil und in Levitra Vardenafil enthalten. Man differenziert bei den Medikamenten zudem zwischen Original und Generikum.

Die Online Apotheke Guteapotheke bietet Ihnen den Service gegen die Erektile Dysfunktion mti höchster Diskretion. Die Konsultation, die Sie beim Bestellen ausfüllen schaut sich einer unserer behandelnden Ärzte durch und stellt dadurch sicher, dass das Potenzmittel, das für Sie in Frage kommt, auch verträglich für Sie ist. Die Konsultation ist völlig kostenlos und unverbindlich. Bei uns erhalten Sie den Service, dass Sie sowohl ärztliche Untersuchung, als auch eine registrierte Apotheke mit vielen Jahren Erfahrung auch als Online Apotheke gleichzeitig erreichen. Damit ist es für Sie nie einfacher und zuverlässiger gewesen, Hilfe bei Problemen der Impotenz oder der Erektilen Dysfunktion zu bekommen.

Wer dem „kleinen Freund“ über die Ernährung auf die Sprünge helfen möchte: Die als Potenz fördernd geltende Aminsäure L-Arginin steckt in verschiedenen Lebensmitteln. In Getreide wie Weizen oder Hafer, in Obst (z. B. Apfel, Pfirsich, Banane, Erdbeere), Gemüse (Tomate, Paprika, Spinat, Blumenkohl, Brokkoli, Rosenkohl etc.), vor allem aber in Fisch (Thunfisch, Lachs, Sardinen, Scholle, Garnelen) und Nüssen und Kernen wie Haselnüssen, Erdnüssen, Mandeln und dergleichen.
Haben beide Partner Lust auf eine zusätzliche Stimulation, sind Pornos für den Experten eine gute Möglichkeit, gemeinsam auf Touren zu kommen. "Ein Sexfilm kann die Lust wunderbar unterstützen – sowohl beim Mann als auch bei der Frau." Zudem rät Seikowski dazu, der Fantasie genügend Raum zu lassen: "Denken Männer beim Sex auch mal an eine andere Frau, ist das völlig in Ordnung. Besonders wenn sie merken, dass ihre Erektion nachlässt, ist diese kleine Hilfe empfehlenswert."
Im Unterschied zu den potenzsteigernden Mitteln, die Sie nur mit einem Rezept in der Apotheke erhalten, ist die Wirksamkeit natürlicher Potenzmittel nur sehr selten in Studien getestet worden. Die Wirkung rezeptpflichtiger Potenzmittel ist hingegen in etlichen Studien untersucht und belegt worden. Diese werden zudem von staatlichen Regulationsbehörden kontrolliert, um Effektivität sowie Wirkungen und Nebenwirkungen zu überprüfen. Aus diesem Grund liegen die Kosten für die Entwicklung rezeptpflichtiger Potenzmittel häufig im dreistelligen Millionen-Bereich.
Jeder Kunde unserer Online Apotheke, der Potenzmittel rezeptfrei kaufen möchte, kann sich davon jederzeit überzeugen. Ihre Zufriedenheit ist die höchste Qualität für uns. Daher bieten wir eine riesige Auswahl an legalen Potenzmitteln. Alle Produkte werden in einer diskreten Verpackung versendet. Wenn Sie Fragen nach unseren Produkten haben stehen wir Ihnen zur Verfügung.
Im Glücksfall sind die angebotenen Präparate lediglich Placebos, die keinerlei Wirkstoff beinhalten. Etwaige Wirkung ist dann nur eingebildet. In schlimmeren Fällen handelt es sich um gefälschte Präparate, die gefährliche Inhaltsstoffe enthalten und eine erhebliche Gefährdung der Gesundheit darstellen können. Sollte es nach der Einnahme solcher Präparate zu gesundheitlichen Schäden kommen, haben Sie keinerlei versicherungsrechtliche Ansprüche. Vom Kauf und der Einnahme ist daher dringend abzuraten.
Die amerikanische Gesundheitsbehörde FDA hat das Potenzmittel Levitra des deutschen Chemie- und Pharmakonzerns Bayer für die Vereinigten Staaten zugelassen. Das Konkurrenzprodukt zu Viagra des amerikanischen Pharmakonzerns Pfizer sowie zu Cialis von Eli Lilly und der Biotechnologiefirma Icos solle innerhalb einiger Wochen in allen Apotheken in den Vereinigten Staaten erhältlich sein, teilte Bayer am Mittwoch mit. 

Die Wirkungen und Eigenschaften des Produkts im beigelegten Flugblatt oder in dessen Beschreibung durch Verkäufer/Lieferant, können sich beim einzelnen Benutzer unterschiedlich auswirken. Wobei besonders die Anwendung oder Einnahme des Produkts im Widerspruch zu Empfehlung sowie Anweisung beim Produkt beigelegt sowie in der Produktbeschreibung angegben, wie auch mit dem Gesundheitszustand der einzelnen Benutzer, dessen Reaktion, psychischen Zustand, Lebensweise,hygienischen Gewohnheit sowie den gesamten Lebensstil beeinflusst werden.
Bei Ginseng handelt es sich um ein raffiniertes Extrakt, welches aus der Ginsengpflanze gewonnen wird. Es ist in anderen Ländern schon seit vielen Jahrhunderten verbreitet, um die Produktion eines männlichen Sexualhormons zu steigern. Auch dieses Mittel ist ohne Rezept in allen Apotheken erhältlich und weitestgehend unbedenklich. Ob es potenzsteigernd wirkt, ist jedoch umstritten. 

Bei der Auswahl eines natürlichen Potenzmittels sollte also beachtet werden, dass nicht bei allen Präparaten die Wirkung zum gleichen Zeitpunkt eintritt, bei manchen dauert es länger, bei manchen etwas kürzer. Paaren denen Spontanität sehr wichtig ist, sollten daher ein natürliches Potenzmittel mit kürzerem Wirkungseintritt wählen. So bleibt das Liebesleben trotz natürlichem Potenzmittel aufregend und spontan.
Viele Männer kennen es, wie schwer es ist die verschreibungspflichtige Medikamente ohne Rezeptur zu bekommen. Zur Bekämpfung dieses Problems boomt der Markt mit potenzsteigernden Medikamenten aus aller Welt. Solche Länder wie Indien, Kanada und China produzieren die sogenannten Nahrungsergänzungsmittel für Verbesserung der Erektion, verkaufen Potenzpillen richtig billiger und sie wirken gleich gut wie Originale.
Stress, Alter, hormonelle Störungen – Erektionsprobleme können viele Gründe haben. Eines sind sie jedoch immer: unangenehm. Schätzungen zufolge kämpfen in Deutschland zwischen drei und fünf Millionen Männer mit erektiler Dysfunktion, bekommen also in mindestens 70 Prozent der Versuche keine ausreichende Erektion. Und da Potenz quasi als Synonym für Männlichkeit betrachtet wird, gibt es seit Menschengedenken natürliche Potenzmittel, die diese vermeintliche Schwäche beheben sollen.
Zytax ist ein als Nahrungsmittelergänzung vertriebenes Potenzmittel. Es ist ohne Nebenwirkungen und verspricht den Nutzern das Vergessen aller Potenzprobleme. Erhältlich ist dieses natürliche Potenzmittel rezeptfrei und sorgt dafür, dass das Sexualleben wieder neuen Schwung erhält. Dieses natürliche Potenzmittel ist frei verkäuflich, nicht in der Apotheke erhältlich, kann auf der Herstellerseite oder bei anderen Anbietern erworben werden.
 	Libidoxin complex ist unser zweitplatziertes natürliches Potenzmitel. Es wird etwa 45 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr eingenommen, damit es seine volle Wirkung entfalten kann. Wie wir uns überzeugen konnten, scheint es tatsächlich eine positive Wirkung auf die Erektion zu haben. Preislich ist es leider wesenlich teurer als Eron Plus und auch die Wirkung reicht nicht an unseren Platz 1 heran! 

Die Wilhelm-Apotheke hat sich auf den Versand von rezeptfreien Potenzmittel spezialisiert und garantiert eine absolut diskrete und anonyme Lieferung Ihrer Bestellung. Sie brauchen Potenzmittel nicht mehr in einer normalen Apotheke zu bestellen, weil Sie alle nötigen Medikamente einfach und problemlos online kaufen können. Der große Vorteil unserer Online-Apotheke liegt darin, dass Viagra, Cialis, Levitra bzw. andere Medikamente bequem von zu Hause aus bestellt werden können.
Das führt dazu, dass der Sexakt gar keineswegs, und aber keineswegs bis zum erfolgreichen Finale durchgeführt sind jetzt müsste. In einem Zweifel müsste der behandelnde Arzt mit Gewissheit Auskunft ergo geben, ob die Einnahme in Ordnung ist. Deshalb wurde in vielen Fällen folgende diätetische Behandlung, z. B. Eine Entscheidung ist deswegen letztlich von Ihrem persönlichen Lebenswandel abhängig. Sowohl die Anziehung wie selbst die Ständer werden somit kein Anliegen mehr. Auf die Weise Lange Sie den Typen gehören, mögen Tadalafil einkaufen, hier haben Eine Klienten Recht. Bericht bzgl. Potenzmittel Aus der Natur .. Daneben sind jetzt sogar fettigere Haut und Akne berichtet. Tipp: L-Arginin wirkt sogar bei Tussies, da das auch bei ihnen die Durchblutung merklich gesteigert wie auch damit die Erlebnisfähigkeit verbessert. Schließlich das verhalf den Typen wiederholt zu ungestörtem Koitus, immens ohne Versagensängste.
Lange Zeit gab es von Viagra nur das original von der Firma Pfizer zu kaufen. Es war das beste Potenzmittel und hatte lange Zeit ein Alleinstellungsmerkmal am Markt und es ist auch am häufigsten verkauft worden. Seitdem das Patent allerdings abgelaufen ist, können andere Hersteller ohne Probleme ein Wirkstoff gleiches Medikament produzieren und legal vertreiben.  

Wenn Sie ein Medikament online bestellen, brauchen Sie dafür kein Rezept. Alle angebotenen Potenzmittel sind medizinisch geprüft und zugelassen. Viagra kaufen ist bei rezeptfreie-apotheke.com einfach, wir empfehlen Ihnen trotzdem vorher einen Arzt zu konsultieren. Zudem sollten Sie vorher die Packungsbeilage aufmerksam durchlesen um das Risiko von Nebenwirkungen möglichst gering zu halten.
Als wahrscheinlich berühmteste Heilpflanze Chinas zählt die Ginseng-Wurzel zu den pflanzlichen Potenzmitteln. Die beste Qualität wird dabei seit jeher den Wurzeln aus Korea und der Mandschurei nachgesagt. Nach dem Verständnis der Traditionellen Chinesischen Medizin gilt der Ginseng als Stärkungsmittel der fünf Eingeweideorgane, welches den Geist beruhigt, den Körper stärkt und das Leben verlängert. Vor allem die chinesischen Männer bauen bis heute auf seine starke potenzsteigernde Wirkung. Ginseng-Präparate sind in Apotheken und Reformhäuser in guter Qualität erhältlich.

Der Markt für Potenzmittel wächst stetig und das große Angebot an natürlichen Potenzmitteln sowie chemischen Präparaten macht es für Verbraucher zunehmend schwieriger zu entscheiden, welches Potenzmittel sie wählen sollten. Potenzmittel.com hat sich unterschiedliche Potenzmittel im Vergleich angesehen und erläutert, was Sie beim Kauf beachten müssen.
Alles eingerechnet und das lässt sich mit Sicherheit sagen, sind Potenzmittel doch sehr hilfreiche Präparate, um Ihre Erektionsstörungen dauerhaft wieder zu beheben. Lassen Sie sich also diese Chance um nichts in der Welt entgehen und besorgen Sie sich die Kapseln für ihre Probleme. Auf diese Art können Sie den Spaß beim Geschlechtsverkehr sehr bald wieder entdecken und Ihre Partnerin oder Partner beim Sex so richtig umfangreich beglücken.
Herz-Kreislauf-Erkrankungen: Arterienverkalkung, oder Arteriosklerose, ist die häufigste Ursache für Erektionsstörungen. Auch zu hoher Blutdruck, ein hoher Cholesterinspiegel oder koronare Herzerkrankungen können sich schädlich auf die Potenz auswirken. Diese Krankheiten treten meist im höheren Alter auf, was erklärt, warum Erektionsstörungen bei älteren Männern häufiger vorkommen als bei jungen Männern. Die Erkrankungen werden von Rauchen oder Übergewicht begünstigt.

Noch Weniger kennen das Wirkprinzip und die Risiken von herkömmlichen Potenzmitteln wie Viagra, Cialis, Levitra, Cobra oder Vihado. Selbst die Konsumenten von Potenzmitteln informieren sich selten genauer und geben sich mit den schwammigen Beipackzetteln zufrieden. Und das, obwohl die erektile Dysfunktion ein weit verbreiteteres Phänomen auf der ganzen Welt ist – viel weiter, als es allgemein bekannt ist. Sowohl Umfragen als auch der wachsenden Potenzmittel-Nachfrage zufolge ist es eindeutig, dass die Zahl der Betroffenen konstant zunimmt. 

PDE 5-Hemmer sollten nicht eingenommen werden, wenn andere Arzneimittel aufgenommen werden, die Nitrit enthalten. Falls Unsicherheiten bezüglich der Inhaltsstoffe anderer Arzneimittel erscheinen, kann der Arzt oder Apotheker um Rat gefragt werden. Bei einem niedrigen oder gefährlich hohem Blutdruck (Hypertonie) sowie bei aufgetretenen Schlaganfällen oder Herzinfarkten ist ebenfalls Vorsicht geboten.
×