Bei einem generischen Potenzmittel, also Generikum, handelt es sich um ein Potenzmittel, dass dieselben Inhaltsstoffe enthält, wie ein bestimmtes Marken-Potenzmittel. Bei beiden Potenzmitteln im Vergleich liegt der Unterschied in der Verpackung bzw. bestimmten zugefügten Hilfsstoffen sowie dem verlaufenen Patent, welches die Produktion eines Generikums überhaupt erst ermöglicht. Somit handelt es sich bei Generika keinesfalls um Fälschungen, denn auch generische Potenzmittel können in vielen Online-Apotheken erworben werden.
Das Geschäft ist lukrativ. Im vergangenen Jahr verbuchten die drei Potenzmittel weltweit einen Umsatz von 4,3 Milliarden Dollar (rund 3,2 Milliarden Euro). In den vergangenen zehn Jahren hat sich der Umsatz mit der Produktgruppe mehr als verdoppelt. In Deutschland erreichte der Jahresumsatz rund 125 Millionen Euro, wie der Branchendienst Insight Health berichtet. Schätzungsweise knapp die Hälfte dürfte auf Viagra entfallen. Verordnet wurden etwa 2,4 Millionen Packungen.
Unsere Online Apotheke bietet Ihnen ein Shopping-Erlebnis wie Sie es auch sonst von Amazon, Ebay oder anderen Internet-Shops kennen. Um Viagra rezeptfrei zu kaufen oder ein anderen Potenzmittel online zu bestellen, müssen Sie es in Ihren Warenkorb legen. Danach geben Sie Ihre persönlichen Daten an, wählen Zahlungs- und Liefermethode – und sind fertig. Alle von Ihnen angegebenen Daten werden sicher per SSL verschlüsselt und niemand Unbefugtes hat Zugriff darauf.

Obwohl die Gesellschaft seit den 60er Jahren deutlich transparenter mit Sexualität umgeht und von Abtreibung bis Verhütung kaum noch ein Thema undiskutiert bleibt, fallen doch noch einige bedeutsame Aspekte unter den Mantel des öffentlichen Schweigens. Nur wenige Menschen wissen über die Ursachen von Potenzstörungen Bescheid und inwiefern sie den Alltag und die Psyche des Betroffenen beeinflussen.

Die Idee zur Behandlung der erektilen Dysfunktion mittels einer Vakuumpumpe in Verbindung mit Erektionsringen stammt aus den 1960er Jahren von D. Osbon. Seit 1982 werden Vakuumerektionshilfesysteme erfolgreich als mechanisches, nicht-invasives Hilfsmittel zur Erzeugung einer Erektion eingesetzt.[14][15] Als anerkanntes Hilfsmittel ist das Vakuumerektionshilfesystem im Hilfmittelkatalog gelistet; bei entsprechender ärztlicher Indikationsstellung werden die Kosten für die Therapie i. d. R. von den Krankenkassen übernommen.


Medikamente wie Viagra enthalten den Stoff Sildenafil, der die Reaktion des Körpers auf sexuelle Reize verstärkt und das Erschlaffen des Penis zunächst verhindert. Viagra fördert den Blutfluss und beeinflusst das Herz-Kreislauf-System stark. Aus diesem Grund muss die Einnahme von Substanzen wie Alkohol und anderen Blutverdünnern streng getrennt werden. Selbstverständlich darf auch die Dosierempfehlung auf keinen Fall überschritten werden.
Eraktiv® ist ein rein pflanzliches, natürliches Potenzmittel. Es unterstützt die sexuelle Energie und sorgt so für eine Luststeigerung auf natürliche Art und Weise. Mit zunehmendem alter beim Mann, der Höhepunkt der sexuellen Leistungsfähigkeit liegt bei 20 Jahren, nimmt die Potenz stetig ab. Eraktiv® feuert die sexuelle Lust wieder an und holt die Ausdauer und die Potenz natürlich zurück. Die Erektion wird durch die durchblutungsfördernde Substanzen des Genitalbereiches aktiv gestärkt und gesteigert – die sexuelle Kraft kehrt zurück. Die schonende Herstellung unserer Potenz Kapseln garantiert beste Qualität, sehr gute Verträglichkeit und gibt Ihnen ein Stück sexuelle Energie zurück.
Cialis birgt verschiedene Alleinstellungsmerkmale, wenn man es genauer betrachtet. Eines davon zeigt sich darin, dass neben einer spontanen Einnahme eben auch eine längerfristige Therapie möglich ist, bei der das Medikament dann täglich eingenommen wird. Für diesen Zweck stellt der Hersteller Präparate mit 2,5 oder 5 Milligramm täglich bereit, die dafür eingesetzt werden können, um wieder ein spontanes Sexualleben zu erlangen. Bei der punktuellen Einnahme von Cialis gibt es zusätzlich Dosierungen von zehn und 20 Milligramm des Wirkstoffs Tadalafil.
Eine weitere Alternative sei die Substanz Yohimbin, die aus der Rinde und den Blättern des afrikanischen Yohimbe-Baumes gewonnen wird. Auch sie verbessere die Zirkulation des Bluts. Die Präparate sind rezeptpflichtig. "Wer eine der beiden Möglichkeiten ausprobieren möchte, sollte seinen Arzt fragen, ob diese – auch aus gesundheitlicher Sicht – für ihn geeignet sind", rät der Sexualtherapeut.
VIARAX® Classic ist eine rein natürliche Kombination aus wichtigen Aminosäuren (L-Citrullin, L-Arginin, L-Lysin), Theobromin und des Extrakts aus natürlichen Pflanzen (Maca, Tribulus Terrestris), damit Sie die gewünschte Kraft und Qualität Ihrer Erektion erreichen. Nicht nur Ihr männliches Ego, sondern auch Ihre Partnerin wird Ihre Leistung im Bett schätzen.

Die Wirkung der meisten rezeptfreien Präparate ist jedoch nicht eindeutig nachgewiesen. Außerdem sollte man auch hier vorsichtig bezüglich Nebenwirkungen sein und sich genau darüber informieren wie das Mittel wirkt und was enthalten ist. Grundsätzlich ist es wichtig nur von seriösen Anbietern zu kaufen und sich nicht von dubiosen Händlern überreden zu lassen.


Sildehexal enthält den Wirkstoff Sildenafil und wirkt damit als PDE-5-Hemmer. Das bedeutet, dass es die Entspannung der Schwellkörper im Penis unterstützt was zu einer deutlich gesteigerten Durchblutung führt. Unter der zusätzlichen Voraussetzung der sexuellen Stimulation kommt es somit leichter zu einer Erektion, die auch fester ist und länger erhalten bleibt.


Mit einem Wirkungseintritt von 15 Minuten wurde das Präparat Spedra in unserem Potenzmittel Vergleich als das am schnellsten wirkende Mittel identifiziert. Während die Empfehlung des Arztes bei den Potenzmitteln Viagra und Cialis lautet, das Präparat mindestens eine Stunde vor dem Geschlechtsverkehr einzunehmen, liegt die Empfehlung für das an zweiter Stelle gelistete Medikament Levitra bei 30 Minuten. Alle Angaben beziehen sich auf eine unbeeinflusste Einnahme des Medikaments. Faktoren, wie die Einnahme von Speisen oder alkoholischen Getränken kann sowohl die Wirkung als auch den Wirkungseintritt des jeweiligen Medikaments beeinträchtigen.


Welche unerwünschten Effekte auftreten können, hängt unter anderem vom verwendeten Präparat ab. Recht häufig kommt es zu einer verstopften Nase, zu Gesichtsrötung, Kopfschmerzen, Schwindel und Verdauungsproblemen. Die Augen können gerötet und lichtempfindlicher sein, manchmal sehen Betroffene verschwommen und nehmen Farben anders wahr. Gefährliche Nebenwirkungen sind laut Hatiboglu bei korrekter Anwendung eher die Ausnahme. So wurde vereinzelt von Fällen berichtet, in denen Patienten nach der Einnahme eines PDE5-Hemmers eine bleibende Sehstörung entwickelten. Es ist noch nicht sicher geklärt, ob daran wirklich das Arzneimittel schuld war.

Das wohl bekannteste Potenzmittel ist Viagra. Dieses war gleichzeitig die erste Potenzpille, die es auf dem Markt gab. Inzwischen gibt es ein großes Angebot an Medikamenten, die Ihnen bei erektilen Dysfunktionen helfen können. Neben meist rezeptpflichtigen synthetischen Präparaten gibt es inzwischen auch eine Reihe natürlicher Potenzmittel, die Ihre Libido und Erektionsfähigkeit erhöhen können. In einigen Fällen hat sich auch eine Aromatherapie als wirkungsvoll erwiesen.

Neuerliche Untersuchungen haben ergeben, wobei vielfach auch einfach nur die Rinde zu kaufen ist. Neue Studien besagen, die Nebenwirkungen und die Qualität der Wirksubstanz. Doch selbst wer vor dem unkontrollierten Kauf rezeptpflichtiger Arzneimittel zurückschreckt und sich stattdessen an “rein pflanzliche” Erektionsstimulanzien hält, Frau heimlich viagra nach der einnahme.


Unsere Online Apotheke bietet Ihnen die Möglichkeit rund um die Uhr  bequem von zuhause aus Potenzmittel und andere Medikamente rezeptfrei zu bestellen. Einfache Bestellung. Anonyme, schnelle Lieferung. Und das wichtigste – günstige Potenzmittel ohne Rezept. Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an Potenzmitteln in Top-Qualität – für besseren Sex und mehr Lebensqualität. Viagra kaufen, Cialis online, Levitra oder Kamagra – die besten Preise.
Entgegen dem allgemeinen Verständnis sind nicht nur 50-jährige, verheiratete Männer betroffen. Auch 20-Jährige erscheinen immer häufiger wegen Potenzbeschwerden im Behandlungszimmer – Frauen und Männer. Denn mittlerweile sind nicht nur Potenzmittel für Männer auf dem Markt, sondern auch für Frauen. Sie sollen den Geist und die Muskeln entspannen und insgesamt stimulierend wirken. Neben der oralen Darreichungsform, z.B. von der Marke Lovegra, soll Xiatra auf die Vulva aufgetragen rein pflanzlich die Durchblutung fördern und die Klitoris stimulieren.

Potenzschwäche kann viele Gründe haben – eine ernsthafte Erkrankung als Auslöser kann aber nur ein Arzt erkennen. Harmlose Ursachen, wie beruflicher oder privater Druck, Überlastung, Schlaflosigkeit oder Stress, sind häufige Auslöser. Zudem sind Rauchen, übermäßiger Alkoholkonsum und eine ungesunde Lebensstil auch sehr oft Debet an Potenz-und Erektionsschwächen.
Die Ginseng-Wurzel enthält neben zahlreichen anderen Wirkstoffen vor allem Ginsenoside. Diese bewirken wahrscheinlich eine Freisetzung körpereigener Hormone, unter anderem von Testosteron, das langfristig lust- und potenzsteigernd wirkt. „Bei der Wahl der Präparate ist aber Vorsicht geboten“, warnt Dr. Rita Rothmaler, Pflanzenexpertin aus Plön. „Die Droge wird häufig durch andere, wenig oder keine Ginsenoside enthaltende Ginseng-Arten verfälscht.“ Eine Zubereitung sollte mindestens 15 Prozent Ginsenoside enthalten. Aber aufgepasst: Ginseng ist kein Aphrodisiakum für den Notfall. Nur die regelmäßige Einnahme bewirkt eine Steigerung der Potenz. 

Potenzprobleme sind ein heikles Thema, welches von vielen Männern totgeschwiegen wird. Dabei handelt es sich um ein medizinische Problem, das zwar möglicherweise unangenehm ist, aber gut behandelt werden kann. Sind Sie davon betroffen, so zögern Sie nicht, das Thema gegenüber Ihrem Arzt zur Sprache zu bringen. Dieser kann Ihnen verschiedene Medikamente verschreiben, die Ihnen helfen, Ihre Potenz zurückzuerlangen.

Grundsätzlich kann jeder Mann an Erektionsstörungen leiden. In Deutschland sind rund 7,6 Millionen Männer von erektiler Dysfunktion betroffen – das ist ungefähr jeder Fünfte. Dabei ist deutlich zu sehen, dass nicht nur ältere Männer unter Potenzproblemen zu leiden haben, die Wahrscheinlichkeit dazu jedoch mit den Jahren steigt. Auch jüngere Männer, die an Erektionsstörungen leiden sollten sich nicht scheuen, einen Arzt zu konsultieren. Oft ist diese Kondition zu beheben, oder zumindest relativ einfach zu behandeln. Die Ursachen können sehr unterschiedlicher Natur sein: Während die Erkrankung bei älteren Männern meist eher körperliche Ursachen hat, liegen bei jüngeren Männern oft psychische Gründe vor.
Mittlerweile gibt es auch zum wohl bekanntesten aller Potenzmittel, Viagra, Alternativen. Die am meisten verkauften Potenzmittel in Deutschland sind Viagra, Cialis und Levitra. Alle Mittel können die Potenz steigern, allerdings gibt es Unterschiede in den Wirkstoffen, der Dosierung und der Art der Einnahme. Alle drei Medikamente helfen dabei, eine Erektion herbeizuführen, unabhängig davon, was die Ursachen der Erektionsstörung sind. Sie funktionieren sowohl bei physischen als auch bei psychischen Prädispositionen.

In Deutschland ist es nicht möglich, Potenzmittel rezeptfrei zu kaufen. Es ist ein Rezept vom Arzt nötig. Potenzmittel ohne Rezept von einem Arzt einzunehmen, kann für Männer gefährlich sein. Vor allem in Verbindung  mit nitrathaltigen Medikamenten sollte man bei der Tabletteneinnahme gegen Impotenz sehr vorsichtig sein. Wie bei allen anderen Medikamenten, muss auch bei der Nutzung von Erektionsmitteln mit Nebenwirkungen gerechnet werden. Es ist ratsam, sich vor der Einnahme gründlich die Packungsbeilage durchzulesen. Daher empfiehlt es sich, Potenzmittel nicht rezeptfrei zu kaufen.
Complete Viagra Potenzsteigerung Packaging and Shipping Supplies, Inc (Complete Packaging), is a leading provider of integrated supply, procurement and logistics solutions through distribution of a diverse range of products and services worldwide. Complete Packaging was established in 1990 and has been streamlining the procurement process in support of our customers ever since. With our 20 year success record across a wide variety of industries, Complete Packaging has obtained and maintained multiple GSA schedules.
Sie können Viagra natürlich online kaufen. In einer Internet Apotheke sind die Tabletten in den verschiedensten Dosierungen und Packungsgrößen zu erhalten. Das Medikament ist dort gegenüber stationären Apotheken sehr viel günstiger zu erwerben und kann in Deutschland, Österreich und der Schweiz (D/A/CH) problemlos bestellt werden. Es wird in der Regel innerhalb weniger Tage geliefert und liegt in einem unauffälligen Briefumschlag in ihrem Briefkasten.
Für viele bleibt natürlich die Frage im Raum: „wo kann man kaufen“ Bei allen Mitteln, die Ihre sexuelle Energie stärken, sollten Sie darauf achten, dass Sie das Präparat auch ohne Rezept bestellen können. In diesem Zusammenhang sei auch nochmal zu erwähnen, dass dieses Thema für viele Männer immer noch mit Scheu angegangen wird. Deshalb googlen auch immer mehr Männer nach dem Begriff Potenzmittel rezeptfrei kaufen. 
Natürliche Potenzmittel sind so alt wie das Problem, das sie beheben sollen. Schon vor hunderten von Jahren versuchten Männer mit Petersilie, Muskatnuss oder in Wein eingelegter Alraune ihre Potenz zu steigern. Im Gegensatz zu Aphrodisiaka haben natürliche Potenzmittel, die meist pflanzlichen, manchmal auch tierischen Ursprungs sind, keine Lust steigernde Wirkung, sondern beheben psychisch oder organisch bedingte Erektionsstörungen. Erfahren Sie hier welche natürlichen Potenzmittel wirken und warum „natürlich“ nicht unbedingt „harmlos“ bedeutet.
Die Wirkung der meisten rezeptfreien Präparate ist jedoch nicht eindeutig nachgewiesen. Außerdem sollte man auch hier vorsichtig bezüglich Nebenwirkungen sein und sich genau darüber informieren wie das Mittel wirkt und was enthalten ist. Grundsätzlich ist es wichtig nur von seriösen Anbietern zu kaufen und sich nicht von dubiosen Händlern überreden zu lassen.
Wir freuen uns, dass Sie gerade uns gewählt haben! Die Fachleute, die in unserer Online-Apotheke arbeiten, machen alles Mögliche, um Ihre Lebensqualität erheblich zu verbessern. Außerdem können Sie sicher sein, immer Original-Präparate zu erhalten. Als Beweis verfügen wir über alle notwendigen Lizenzen, Zertifikate und Zulassungen für unsere Medikamente. Potenzmittel rezeptfrei kaufen, online apotheke bestellen. Hier können Sie zuverlässig und diskret online Medikamente bestellen Wir wünschen Ihnen Gesundheit und Freude!
Natürliche Potenzmittel, häufig auch Aphrodisiaka genannt, sind Naturmittel, die zur Steigerung der Potenz und zur Behandlung von Erektionsstörungen eingesetzt werden. Diese Alternativen zu Medikamenten wie Viagra sind bei Männern besonders gefragt, weil sie meist nur wenige Nebenwirkungen haben. Allheilmittel sind sie aber nicht: Aphrodisiaka können immer nur unterstützend wirken. Nur wenn das Umfeld stimmt, können die Aphrodisiaka ihren Zweck erfüllen. Natürliche Potenzmittel werden aber zunehmend wissenschaftlich untersucht und Sie können durchaus damit Erfolg haben. Wir haben Studien ausgewertet und Forscher befragt, zu welchen Mitteln Sie in welcher Lage greifen können. 
Das aus der Rinde des Yohimbebaumes gewonnene und oral angewendete Yohimbin wird ebenfalls bei Erektionsstörungen eingesetzt.[10] Seine Wirkung soll einerseits auf die Blockade von α2-Adrenozeptoren auf Blutgefäßen in den männlichen Geschlechtsorganen und andererseits auf die Blockade von α2-Adrenozeptoren im Zentralnervensystem zurückzuführen sein. In höherer Dosierung wirkt Yohimbin außerdem an Serotonin-(5-HT)-Rezeptoren. Mit dem Aufkommen der gut wirksamen PDE-5-Hemmer für die Behandlung der erektilen Dysfunktion ist die Bedeutung des schwach und unzuverlässig wirkenden Yohimbins aber zurückgegangen.[11][12]
Das Geschäft ist lukrativ. Im vergangenen Jahr verbuchten die drei Potenzmittel weltweit einen Umsatz von 4,3 Milliarden Dollar (rund 3,2 Milliarden Euro). In den vergangenen zehn Jahren hat sich der Umsatz mit der Produktgruppe mehr als verdoppelt. In Deutschland erreichte der Jahresumsatz rund 125 Millionen Euro, wie der Branchendienst Insight Health berichtet. Schätzungsweise knapp die Hälfte dürfte auf Viagra entfallen. Verordnet wurden etwa 2,4 Millionen Packungen.
Cialis und viagra zusammen nehmen. Potenzmittel kaufen ✓ Viagra, Cialis und Levitra günstig kaufen vom TESTSIEGER. 24h Expressversand. Sie möchten Ihr Sexleben tunen? Tadacip tabletten ohne rezept kaufen potenzmittel im vergleich kaufen. Cialis Generika billig und Tadalafil preiswert bestellen. Von Tag zu Tag bevorzugen immer mehr Menschen, Cialis - das geprüfte Mittel für die erfahrenen Männer. Der Potenzmittel Vergleich bei euroClinix informiert übersichtlich und umfangreich über die bekanntesten Potenzmittel. Original Potenzmittel im Vergleich Cialis. Levitra bestellen. (in der Regel von der Modellbezeichnung anerkannt Viagra), Tadalafil (Cialis), Vardenafil (Levitra) und avanafil (Stendra). Falsche Meinung. Potenzmittel im Vergleich - Viagra, Cialis oder Levitra | 121doc, 8. Potenzmittel im vergleich cialis bestellen. Cipla +Versand. Die bekanntesten Potenzmittel sind mit Sicherheit Cialis. Dann sind Sie mit Cialis Generika bestens versorgt! Ihr Potenzmittel-Shop gegen aller Art von Potenzproblemen und Erektionsstörungen. Im Vergleich zu Viagra. Kontakt; Sitemap; Warenkorb: Kamagra von Ajanta Pharma kaufen. Im Vergleich zu Sildenafil, dem Wirkstoff in Viagra, hat Tadalafil eine höhere Halbwertszeit im Körper. Potenzmittel Cialis rezeptfrei kaufen Deutschland per Überweisung sicher und diskret. Unsere Internet. Cialis Generika Kaufen günstig Online. Cialis Generika billig kaufen eine gute Behandlungsoption von Impotenz in Deutschland zu günstigem Preis. Willkommen bei apotheke-ch.org, der Versandapotheke Österreich. In unserer online Apotheke Können Sie eine große Auswahl von. Wenn Sie Potenzmittel online kaufen möchten, ist es wichtig gut informiert zu sein. Potenzmittel im vergleich cialis kaufen. Cialis Generika ist eines der beliebtesten Mittel zur Behandlung und Prävention der erektilen Dysfunktion. Fähigkeiten und preisvergleich cialis 500 mg preis viagra rezeptfrei zur. Bestellen Sie original Potenzmittel wie Viagra, Cialis und Levitra und machen Sie einen Vergleich, welches zu Ihnen am besten paßt. Vergessen Sie Viagra: Es gibt eine Menge natürlicher Potenzmittel, die Ihr Sexleben. Gesundheitliche risiken kaufen fuerteventura potenzmittel vergleich extra. Viagra, Cialis, Sildenafil, Potenzmittel, Erektionsstörungen, Vardenafil, Tadalafil. Kostenlose medizinische Beratung per Telefon oder. Wie bekommt man cialis! Potenzmittel Viagra kaufen ohne Rezept in Deutschland mit Preisvergleich bestellen. Vertrauen Sie. Potenzmittel Viagra (Sildenafil), Cialis.

Cialis: Patienten, welche an erektiler Dysfunktion leiden und das Potenzmittel Cialis verwenden, berichten, dass das Glied ausreichend erigiert, jedoch nicht in gleicher Weise wie z.B. unter der Einnahme von Sildenafil. Die Rigidität genügt dabei dennoch, um einen zufriedenstellenden Geschlechtsakt auszuführen. Kombiniert mit der niedrigen Auftrittswahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen ist Cialis damit ein äußerst erfolgreiches und viel verwendetes Potenzmittel.


Viele Männer machen einen Bogen um diese Thematik, haben Muffen sausen und sprechen nicht mit dem Facharzt. Es ist allerdings absolut unerlässlich und wichtig, dass Sie sich um das Thema kümmern. Es ist immer wieder ein Auslösesr für Probleme in der Partnerschaft. Diese Form der Potenzmittel ist ausschließlich für Männer und nicht für minderjährige oder Frauen geeignet. 

Potenzpillen sind das am häufigsten verwendete Potenzmittel zur Behandlung von Erektionsstörungen. Sie ermöglichen dem Betroffenen ein befriedigendes Sexualleben zu führen. Die verschreibungspflichtigen Arzneimittel auf Basis der Phosphodiesterase-Hemmer (PDE-5-Hemmer) sorgen in der Regel zuverlässig für die benötigte Standfestigkeit. Inzwischen gibt es eine Vielzahl unterschiedlicher Medikamente auf dem Arzneimittelmarkt, die nach Konsultation eines Arztes erhältlich sind. Sie unterscheiden sich vor allem in der Länge ihrer Wirkdauer.
Die Online Apotheke Guteapotheke bietet Ihnen den Service gegen die Erektile Dysfunktion mti höchster Diskretion. Die Konsultation, die Sie beim Bestellen ausfüllen schaut sich einer unserer behandelnden Ärzte durch und stellt dadurch sicher, dass das Potenzmittel, das für Sie in Frage kommt, auch verträglich für Sie ist. Die Konsultation ist völlig kostenlos und unverbindlich. Bei uns erhalten Sie den Service, dass Sie sowohl ärztliche Untersuchung, als auch eine registrierte Apotheke mit vielen Jahren Erfahrung auch als Online Apotheke gleichzeitig erreichen. Damit ist es für Sie nie einfacher und zuverlässiger gewesen, Hilfe bei Problemen der Impotenz oder der Erektilen Dysfunktion zu bekommen.

Doch die medizinischen Wirkstoffe sind nicht für jeden reine Heilsbringer und bescheren nicht immer eine Potenzsteigerung. So haben diese Mittel eine durchschnittliche Erfolgsrate von 70 – 80 % (bei Gabe der max. Dosis). Eine 100%-ige Garantie, dass die Einnahme von Viagra, Levitra und Co. Ihre Erektionsprobleme vollständig und dauerhaft löst, gibt es nicht. Auch müssen Sie bei der Einnahme mit Nebenwirkungen wie Kopf- und Muskelschmerzen, Sehstörungen und Verdauungsbeschwerden rechnen.
Sie können Viagra mittlerweile problemlos über das Webbestellen, ohne in eine Apotheke zu gehen. Es gibt rezeptpflichtige Medikamente und welche, die Sie völlig frei bekommen können. Auch deshalb ist es wichtig, vorab mit einem doktorischenFachmann über Themen wie Wirkung, Preis und Dosierung zu sprechen. Er kann Sie auch über eine mögliche Nebenwirkung aufklären. 
Der Markt der Potenzmittel ist längst nicht mehr so einfach gestrickt, wie dies noch in den Zeiten der Jahrtausendwende der Fall war, als Viagra als Marktführer das gesamte Segment für sich in Anspruch nahm. Heute ist es vielmehr so, dass verschiedene Hersteller ihre Produkte anbieten, was es für den Verbraucher leider oftmals nicht einfacher macht, die richtige Entscheidung zu treffen. Auch aus diesem Grund stellt sich natürlich die Frage, welches Potenzmittel im individuellen Fall am besten geeignet ist.
Patienten mit erektiler Dysfunktion (ED) und/oder gutartiger Prostatavergrößerung (BPH) können Tadalafil, bekannt aus Cialis, in der Stärke à 5 mg einmal täglich unabhängig von den Mahlzeiten einnehmen. Männer, die ausschließlich aufgrund der ED täglich mit Tadalafil behandelt werden, können je nach Verträglichkeit auf 2,5 mg herunterdosiert werden. Die Zulassung für die Konstanztherapie hatte Lilly im Oktober 2012 erhalten. Cialis ist seit 2014 zu 5 mg in der Indikation BPH erstattungsfähig.

Es gibt hier vor allem 2 Nahrungsergänzungsmittel die wir empfehlen können. Das eine ist ein reines Zinkpräparat mit dem Namen Zink-Glycinat. Das Produkt der Marke edubility ist „made in Germany“ und hat eine sehr hohe Bioverfügbarkeit. Bioverfügbarkeit bedeudet hier, dass der Körper das Zink gut verwerten kann, da es an der Aminosäure Glycin gebunden ist. Bei diesem Produkt wird auf chemische Zusatzstoffe verzichtet und man erhält wirklich Zink in seiner reinen Form. Zink-Glycinat kostet 16,95. Dafür bekommt man fast 100 Pillen. Dies ist wesentlich günstiger als 100 Austern 😉


Diese beiden Faktoren sind im Grunde die wichtigsten. Ansonsten können wir Ihnen empfehlen, ein qualitativ hochwertiges Produkt zu wählen und dabei zu beachten, dass Qualität durchaus seinen Preis hat. Viele beschäftigen sich auch mit der Frage „wie lange hält an“. Dies ist von Produkt zu Produkt unterschiedlich und kann bei maximal Vierhundert Achtzig Stunden liegen.
Die Ginseng-Wurzel enthält neben zahlreichen anderen Wirkstoffen vor allem Ginsenoside. Diese bewirken wahrscheinlich eine Freisetzung körpereigener Hormone, unter anderem von Testosteron, das langfristig lust- und potenzsteigernd wirkt. „Bei der Wahl der Präparate ist aber Vorsicht geboten“, warnt Dr. Rita Rothmaler, Pflanzenexpertin aus Plön. „Die Droge wird häufig durch andere, wenig oder keine Ginsenoside enthaltende Ginseng-Arten verfälscht.“ Eine Zubereitung sollte mindestens 15 Prozent Ginsenoside enthalten. Aber aufgepasst: Ginseng ist kein Aphrodisiakum für den Notfall. Nur die regelmäßige Einnahme bewirkt eine Steigerung der Potenz.
Bei der Entscheidungsfindung zwischen Viagra oder Spedra ist die selektive Hemmung des Enzyms PDE-5 durch den Wirkstoff Avanafil in Spedra hervorzuheben. Während sowohl Cialis, Viagra als auch Levitra weniger selektiv funktionieren und alle Phosphodiesterasen gleichermaßen hemmen, ist die Hemmung von z.B. PDE-6 und PDE-3 durch Spedra relativ gering. Während sich die Hemmung von PDE-6 auf das Sehvermögen auswirkt, kann die Hemmung von PDE-3 die Effektivität des Herzmuskels beeinträchtigen.
Cialis ist mit der langen Wirkungsdauer von bis zu 36 Stunden ein beliebtes Potenzmittel für ein langes Wochenende. Mit Cialis ist es möglich spontaner Geschlechtsverkehr zu haben, besonders beleibt ist Cialis in der 20mg Dosierung, denn somit ist die Wirkung auch garantiert stark genug. Mit Cialis Daily welches täglich eingneommen wird, kann man sogar jeden Tag bereit für Geschlechtsverkehr sein.
×